Verwendung von Cookies und Datenschutz

Drejby Strand Camping erhebt mithilfe von Cookies statistische Angaben. Falls Sie sich entscheiden, die Cookies nicht abzulehnen, betrachtet Drejby Strand Camping dies als Einwilligung dafür, dass Cookies von uns verwendet werden.

Drejby Strand Camping
Kegnæsvej 85
6470 Sydals
Telefon: 7440 43005
Email: info@drejby.dk

 

Diese Website verwendet Cookies.

Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die auf Ihrem Computer oder mobilen Gerät gespeichert wird, um ein späteres Wiedererkennen zu ermöglichen. In unseren Cookies werden keine persönlichen Daten gespeichert und sie können auch keine Viren enthalten.

 

So werden Cookies gelöscht oder blockiert

http://minecookies.org/cookiehandtering

 

Verwendungszweck der Cookies auf unserer Website:

  • Messung und Statistik des Datenverkehrs
  • Gezielte, auf die Häufigkeit ausgerichtete Anzeigenschaltung

Wir verwenden Google Analytics, um eine Statistik über die Nutzung unserer Website durch die Nutzer zu erstellen.

 

Personenbezogene Daten

Die personenbezogenen Daten werden zur Durchführung des Kaufs oder der Dienstleistung, für den bzw. die die Daten aufgenommen wurden, verwendet.

Personenbezogene Daten werden nie an Dritte weitergegeben, es sei denn, dass Sie dem selbst ausdrücklich zugestimmt haben. Wir sammeln auch keine personenbezogenen Daten, sondern diese Daten haben Sie uns bei der Registrierung, im Rahmen eines Kaufs oder bei der Teilnahme an einer Befragung u.a.m. selbst mitgeteilt. Sie geben Ihre personenbezogenen Daten auf eigene Verantwortung weiter.

In dem Umfang, wie Ihre personenbezogenen Daten verarbeitet werden, haben Sie gemäß dem dänischen Gesetz über den Schutz personenbezogener Daten das Recht, darüber in Kenntnis gesetzt zu werden, welche personenbezogenen Daten sich auf Sie beziehen. Sofern sich zeigt, dass die Angaben oder Daten, die über Sie verarbeitet wurden, falsch oder irreführend sind, haben Sie das Recht, diese Daten korrigieren, löschen oder blockieren zu lassen. Sie können jederzeit widersprechen, dass Ihre Daten verwendet werden. Sie können auch Ihre Zustimmung jederzeit widerrufen. Sie haben die Möglichkeit, gegen die Verarbeitung von Angaben und Daten, die sich auf Sie beziehen, zu klagen. Die Klage ist an die dänische Datenschutzbehörde (Datatilsynet) zu richten, vgl. § 58, Abs. 1 des dänischen Gesetzes über den Schutz personenbezogener Daten.